Alles nur geklaut

Eine kurze Frage in die Runde, wer ist in der Lage, spontan die Melodie des Hits »Llorando se fue« der bolivianischen Band Los Kjarkas aus dem Jahr 1981 mitzupfeifen?

…Das habe ich mir fast gedacht: ALLE! Und diesen Umstand fanden die Brüder Ulises und Gonzalo Hermosa im Herbst 1989 überhaupt nicht lustig, als in Europa in wenigen Wochen dreieinhalb Millionen Vinyl-Singles des Titels »Lambada« von Kaoma über die Tresen von Hertie, Woolworth,
WOM & Co gingen.

Während in Deutschland ein Run auf die Tanzschulen einsetzte, der auch dem Autor dieser Zeilen zahlreiche neue Tanzpartnerinnen verschaffte, und der Song schließlich in elf Ländern die Spitze der Charts erreichte, hatten die Hermosa-Brüder längst Anwälte eingeschaltet, um den Diebstahl ihres Songs zu verhindern. Denn als Autor und Komponist wurde auf der Platte ein gewisser »Chico de Oliveira« angegeben.

Was war passiert? Den beiden französischen Musikproduzenten Jean Georgakarakos und Olivier Lorsac war im Sommer 1988 während einer Reise nach Brasilien in der Küstenstadt Porto Seguro ein neuer Tanz und die dazugehörige Musik ins Ohr gefallen: Lambada. Insbesondere der Song »Chorando se foi« von Márcia Ferreira hatte ihre professionelle Aufmerksamkeit geweckt. Die Sängerin hatte sich 1986 im einsetzenden Lambada-Trend an den bolivianischen Hit »Llorando se fue« erinnert und eine legale, also »angemeldete« Cover-Version aufgenommen.

In Frankreich hoben die beiden Produzenten die durchaus prominent besetzte Band »Kaoma« aus der Retorte und ließen den Song quasi eins zu eins aber zeitgemäßer und noch poppiger neu einspielen. Das dazugehörige Video war Teil der Marketing-Kampagne, die den Titel in die Charts bringen sollte.

Georgakarakos und Lorsac werden vermutlich nicht im Traum daran gedacht haben, dass Lambada sich zu einem Welthit entwickeln würde, sonst wären sie vermutlich nicht dem frechen Gedanken erlegen, das Pseudonym »Chico de Oliveira« zu erfinden, um die Verkaufs-Tantiemen einzuheimsen.

Dafür spricht auch, dass sie den portugiesischen Text übernahmen und die brasilianische Sängerin Loalwa Braz als Frontfrau für »Kaoma« engagierten. Die mitteleuropäischen Versuche, bei Lambada mitzusingen, klingen für portugisische Ohren vermutlich noch am wenigsten lächerlich, wenn man es während des Zähneputzens unter Verwendung einer Klobürste versucht.

Als die Welt sich 1990 weiter der Lambada hingab und der unvermeidbare, dazugehörige Tanzfilm in die Kinos kam, strengten die Hermosa-Brüder, unterstützt von ihrer Plattenfirma EMI, einen Plagiats-Prozess an, um nicht um ihr Werk und ihre Einnahmen betrogen zu werden. Das Angebot, die Rechte für eine Summe von 140.000$ abzutreten, hatten die Brüder abgelehnt – ihnen war inzwischen bewusst, dass ihr Lied ein Welthit geworden war.

So kam es im Sommer 1990 zu einem außergerichtlichen Vergleich und der vollen Anerkennung als Autoren. Trotzdem durften sich auch Lorsac und die Plattenfirma CBS, bei der er unter Vertrag stand, gefreut haben – als Label und Produzent durften sie trotzdem jeweils 25% der Einnahmen behalten.

Im Jahr 2011 erreichte »Lambada« durch die Hintertüre übrigens erneut weltweit Top-Positionen in den Charts. An der Hintertür warteten nämlich Jennifer Lopez und Pitbull, die die Akkordeon-Hookline aus »Lambada« für ihren Song »On The Floor« nochmals genial verwurstet hatten.

Auch deswegen ist »Llorando se fue«
bis heute ein unbekannter Welthit.

Euer Johnny

Shazam-Charts

  1. Billie Eilish – BAD GUY
    (Discofox)

  2. Lewis Capalid – SOMEONE YOU LOVED
    (West Coast Swing)

  3. Daddy Yankee Feat. Snow – CON CALMA
    (Samba, Salsa)

  4. Juju Feat. Henning May – VERMISSEN
    (Foxtrott, Rumba)

  5. Avicii Feat. Aloe Blacc – SOS
    (Foxtrott, Rumba, Samba, West Coast Swing)

  6. Mabel – DON’T CALL ME UP
    (Foxtrott, Rumba, Samba, West Coast Swing)

  7. Ed Sheeran & Justin Bieber – I DON’T CARE
    (Foxtrott, Rumba, Samba, West Coast Swing)

  8. Imagine Dragons – BAD LIAR
    (Rumba, West Coast Swing)

  9. Gaullin – MOONLIGHT
    (Discofox)

  10. Lil Nas X Feat. Billy Ray Cyrus – OLD TOWN ROAD (REMIX)
    (West Coast Swing)

  11. Meduza Feat. Goodboys – PIECE OF YOUR HEART
    (Discofox)

  12. The Prince Karma – LATER BITCHES
    (Cha Cha Cha, Discofox, Samba)

  13. Michael Schulte – BACK TO THE START
    (Discofox, Jive)

  14. Ava Max – SO AM I
    (Cha Cha Cha, Discofox)

  15. Lil Nas X – OLD TOWN ROAD
    (West Coast Swing)