Schon immer waren die großen und erfolgreichen Musicalproduktionen ein verlässlicher Lieferant für Songs, die manchmal ganze Generationen mitsingen können. Und da Musicals in dieser Ausgabe das große Thema und viele Musical-Hits fester Bestandteil in den Repertoirelisten vieler Tanzlehrenden und DJ(ane)s sind, haben wir hier einige »tanzbare« Bestenlisten zusammengestellt. Viel Vergnügen beim Mitsingen, Mittanzen und Mitbewohner belästigen.

KLASSIKER & MODERN CLASSICS

Auch wer (noch) kein Musical-Freund ist, hat mit großer Wahrscheinlichkeit schon einmal von dem ein oder anderen Stück auf dieser Liste gehört. Titel wie Das Phantom der Oper oder Tanz der Vampire stehen stellvertretend für große Produktionen mit aufwändiger Inszenierung und erfolgreicher Laufzeit auf den Bühnen dieser Welt. Und auch die Rollschuh fahrenden Darsteller aus Starlight Express sind, nicht zuletzt durch verstärkte TV-Werbung, gemeinhin bekannt.

bis 1980:

»One« A chorus line – Slowfox 33 TPM
»Razzle Dazzle« Chicago – Slowfox 28 TPM
»Phantom der Oper« Das Phantom der Oper – Tango 32 TPM
»Greased Lightning« Grease – Jive 40 TPM
»Superstar« Jesus Christ Superstar – Discofox 31 TPM

ab 1980:

»Memory« Cats – Wiener Walzer 52 TPM
»Sex is in the heel« Kinky Boots – Discofox 32 TPM
»Rolling Stock« Starlight Express – Cha Cha Cha 27 TPM
»Der Tanz der Vampire« Tanz der Vampire – Jive 35 TPM
»Dancing through life« Wicked – Cha Cha Cha 30 TPM

Disney

Eine ganz neue, jüngere Generation entdeckte Musicals in den 90er Jahren wieder. Fast jedes Jahr brachte Disney ein neues musikalisches Meisterwerk auf die Leinwand und verband die Musik nahtlos mit der Geschichte ihrer tapferen Helden. Viele dieser Filme wie König der Löwen, Tarzan oder Aladdin schafften es schon auf die große Bühne. Diesen März lief mit »Frozen« die neueste Adaption eines Disney Films am Broadway an und wurde direkt für mehrere Tony Awards nominiert.

»Friend like me« Aladdin – Quickstep 46 TPM
»Love is an open door« Frozen – Cha Cha Cha 26 TPM
»Hakuna Matata« König der Löwen – Foxtrott 21 TPM
»Chim Chim Che-ree« Mary Poppins – Wiener Walzer 60 TPM
»You’ll be in my heart« Tarzan – Rumba 22 TPM

Nach historischem Vorbild

Häufig dienen auch historische Ereignisse als Hintergrund für Musicals. So begleiten wir Jean Valjean in Les Miserables durch die Wirren des Pariser Juniaufstandes von 1832 oder erleben die Schicksalsjahre der Kaiserin Elisabeth ohne den kitschigen Vorhang der Romy Schneider Kinoversion. Der neueste Stern am Musical Himmel ist Hamilton. Die Geschichte erzählt vom Leben des amerikanischen Gründervaters Alexander Hamilton und wurde mit 11 Tony Awards und einem Pulitzer Preis ausgezeichnet.

»Kitsch« Elisabeth – Jive 33 TPM
»Buenos Aires« Evita – Salsa 60 TPM
»Let the sunshine in« Hair – Cha Cha Cha 30 TPM
»My Shot« Hamilton – Rumba 23 TPM
»I’m in love with a wonderful guy« South Pacific – Wiener Walzer 57 TPM

JUKEBOX-MUSICALS

Mit Mamma Mia! schaffte dieser Trend im Jahr 1999 mit den Hits von ABBA seinen großen Durchbruch. Seit dem verewigten sich unzählige Musiker in einem dieser Bühnenstücke. Dazu gehören unter anderem Queen mit We Will Rock You, die Bee Gees mit Saturday Night Fever oder Udo Jürgens mit Ich war noch niemals in New York.

»Wake me up when September Ends« American Idiot – Rumba 26 TPM
»Alles klar auf der Andrea Doria« Hinterm Horizont geht’s weiter – Jive 34 TPM
»Wie könnte ich von Dir gehen?« Ich war noch niemals in New York – Langsamer Walzer 30 TPM
»Lay All Your Love On Me« Mamma Mia! – Discofox 34 TPM
»Killer Queen« We Will Rock you – Slowfox 27 TPM

Von Johnny Schmidt-Brinkmann